• 1
  • 2
  • 3

Binnaz Öztoprak. Ihre Stadtverordnete im Rat der Stadt Bonn

Willkommen!

Willkommen!

Willkommen!

Bonn bleibt bunt

Willkommen!

Binnaz Öztoprak. Ihre Stadtverordnete für Lengsdorf und den Brüser Berg

Ulis Statement zum Lärmschutz in Bonn

Wahlkreis

Kelber: Moderner Lärmschutz für Bonn

Bonn ist eine wachsende Stadt und daher auf Mobilität angewiesen. Aber wir brauchen endlich Lärmschutz für die Anwohner, die an den Autobahnen und den Schienenstrecken wohnen.

Deswegen setze ich mich für Lärmschutzwände an alle bestehenden Bonner Autobahnen ein. Die ersten Projekte sind bereits beschlossen und finanziert. Weitere Maßnahmen müssen nun folgen.

Beim Güterverkehr auf der Schiene konnte ich erreichen, dass ab Ende 2020 nur noch lärmgeminderte Waggons in Deutschland fahren dürfen. Damit sinkt der Lärm auch in Bonn um die Hälfte. Die Umrüstung der Waggons läuft auf Hochtouren.

Langfristig brauchen wir eine echte Entlastung vom Schienengüterverkehr in Bonn und im Mittelrheintal. Die Chancen dafür stehen gut, ich bekomme im Bundestag immer mehr Unterstützung für eine Neubaustrecke im Tunnel durch Westerwald und Taunus. Als ich dies 2007 erstmals vorschlug, hat die Bonner CDU das noch vehement abgelehnt.

Lärm macht krank, deswegen setze ich mich für modernen Lärmschutz in Bonn ein.

 

Homepage AG60plus Bonn

 

Mitglied werden

 

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

25.01.2018, 19:00 Uhr
OV Bonn-Nord: Neumitgliederstammtisch
Ort: Op de Miel (Kölnstraße 175; 53111 Bonn)

25.01.2018, 20:00 Uhr
JuSos Bonn: Stammtisch
Ort: Zebulon (Stockenstraße 19; 53113 Bonn)

26.01.2018, 19:00 Uhr
OV Bad Godesberg-Nord: Jahreshauptversammlung
Ort: Offene Tür (Dürenstr. 2; 53173 Bonn-Bad Godesberg)

26.01.2018, 19:30 Uhr
OV Bonn-Nord: Vortrag: Die Funde in der Römerstraße
Ort: Haus Rosental (Rosental 80-88; 53111 Bonn)

30.01.2018, 19:00 Uhr
OV Bonn-Nord: erstes Treffen des Marx-Lesekreises im James Joyce
Ort: Mauspfad 6-10, Obergeschoss; 53111 Bonn

Alle Termine

 

Sie erreichen mich

 

Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen

Aus der AfA Mittelrhein:

Nach Jahren der Abstinenz ist es geschafft, in Siegen-Wittgenstein wurde wieder eine Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen ins Leben gerufen.

Die AfA Dortmund hat für die nächsten zwei Jahre einen neuen Vorstand

01.11.2017 00:00
spd.erneuern.
Marco Bülow in Düsseldorf

Die AfA Hamm hat für die nächsten zwei Jahre einen neuen Vorstand

Am 24 September hast du es in der Hand