• 1
  • 2
  • 3

Binnaz Öztoprak. Ihre Stadtverordnete im Rat der Stadt Bonn

Willkommen!

Willkommen!

Willkommen!

Bonn bleibt bunt

Willkommen!

Binnaz Öztoprak. Ihre Stadtverordnete für Lengsdorf und den Brüser Berg

An der Ohligsmühle: Verwaltung prüft Maßnahmen für höhere Sicherheit

Presse


Binnaz Öztoprak (Foto: Barbara Frommann)

Die Verwaltung soll mögliche Verbesserungen der Verkehrsführung für Fußgängerinnen und Fußgänger in der Straße „An der Ohligsmühle“ in Lengsdorf prüfen. Dies hat die Bezirksvertretung Hardtberg auf Initiative der SPD in ihrer Sitzung am 5. September einstimmig beschlossen. In der Straße gibt es keinen durchgängigen Fußweg, sodass es in der Verbindung zwischen der Lengsdorfer Hauptstraße und Im Mühlenbach immer wieder zu gefährlichen Begegnungen mit dem Auto- und LKW-Verkehr kommt. Für die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Bonn ist dies vor allem mit Blick auf die zahlreichen Schulkinder, deren Schulweg hier entlang führt, eine unbefriedigende Situation.

Binnaz Öztoprak, Stadtverordnete für Lengsdorf und den Brüser Berg, hatte im Juli einen Ortstermin zu diesem Thema durchgeführt: „Viele der damaligen Ideen der Bürgerinnen und Bürger haben Eingang in den Beschluss der Bezirksvertretung gefunden. So soll die Verwaltung nun prüfen, ob verstärkte Geschwindigkeitsprüfungen in diesem Bereich oder eine deutlichere Kennzeichnung der Fahrbahnmarkierungen zu höherer Sicherheit für alle Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer führen kann.“ Auch die Einschränkungen des Verkehrs in der Straße sollte eine Option sein. „Eine Sperrung der Straße für jeglichen motorisierten Verkehr ist sicherlich nicht möglich. Aber den LKW-Verkehr in dieser Straße einzuschränken, sollte geprüft werden. Für den Lieferverkehr würden dadurch kein höherer Zeitaufwand entstehen.“

Antrag für die Straße an der Ohligsmühle

Bezirksvertretung für mehr Verkehrssicherheit an der Ohligsmühle/

Ortsbegehung an der Ohligsmühle am 05.07.2017

Der Generalanzeiger berichtete

 
 

Termine

23.05.2018, 15:00 Uhr
OV Beuel: Radtour Rheinlust; Rheinaustraße 134; 53225 Bonn

23.05.2018, 19:00 Uhr
Projektgruppe "Gegen Rechts" Parteihaus (Clemens-August-Str. 64; 53115 Bonn)

 

Mitglied werden

 

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

23.05.2018, 15:00 Uhr
OV Beuel: Radtour
Ort: Rheinlust; Rheinaustraße 134; 53225 Bonn

23.05.2018, 19:00 Uhr
Projektgruppe "Gegen Rechts"
Ort: Parteihaus (Clemens-August-Str. 64; 53115 Bonn)

25.05.2018, 19:00 Uhr
AG Migration & Vielfalt: Sitzung
Ort: Parteihaus (Clemens-August-Str. 64; 53115 Bonn)

28.05.2018, 08:50 Uhr
AG 60+ der Bonner SPD: Fahrt zum 12. Seniorentag
Ort: Westfalenhalle Dortmund; Rheinlanddamm 200; 44139 Dortmund

28.05.2018, 17:00 Uhr
Jusos SchülerInnen Bonn: Sitzung
Ort: Parteiheim Bad Godesberg Nord; Moltkestr. 3; 53173 Bonn

Alle Termine

 

Sie erreichen mich

 

Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen

Aus der AfA Mittelrhein:

Am vergangenen Mittwoch trafen sich die Delegierten der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) in der SPD im Treffpunkt in Bergkamen um einen neuen Vorstand zu wählen. Ebenfalls anwesend waren Rüdiger Weiß MdL, der die Sitzung leitete und Rainer Schmeltzer MdL, der durch einen engagierten Bericht aus Düsseldorf die Genossinnen und Genossen auf den neusten Stand gebracht

18.04.2018 20:24
Diskriminierung, nein danke.
Der Europäische Gerichtshof hat heute ein wichtiges und hoffentlich wegweisendes Urteil gesprochen. Die Zugehörigkeit zu einer Konfession darf zukünftig nicht mehr generell zu einer Einstellungsvoraussetzung bei einem kirchlichen Arbeitgeber gemacht werden, sondern nur bei Stellen, wo dies für die Tätigkeit "objektiv geboten" ist. Außerdem muss die Verhältnismäßigkeit gewahrt bleiben. Unserer Meinung nach muss nun eine

Der Landesvorstand der AfA ruft die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer zur Teilnahme an den Betriebsratswahlen auf: Demokratie endet nicht am Werkstor oder an der Bürotür. Mitbestimmung am Arbeitsplatz ist eine große Errungenschaft. In der Zeit vom 1. März bis zum 31. Mai 2018 sind alle Beschäftigten in Betrieben mit mehr als 5 Arbeitnehmer aufgerufen, einen Betriebsrat

02.03.2018 20:58
Konstituierende Sitzung.
Heute fand die konstituierende Vorstandssitzung in Dortmund statt, in der wir viel geschafft haben. 17 Anträge beraten, einen Aufruf für die anstehenden Betriebsratswahlen vorbereitet, Öffentlichkeitsarbeit erörtert, und und und? Besuch von RTL hatten wir auch zwischendurch. Wir werden uns einsetzen für die Interessen der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in unserem Land! Versprochen!

Am 1. März 2018 haben die Bonner Mitglieder der `Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der SPD´ (AfA) einen neuen Vorstand gewählt: Neue Vorsitzende der Bonner AfA ist Petra Maur. Zu ihren Stellvertretern wurden Rainer Bohnet und Alexander-Frank Paul gewählt. Den Vorstand komplettieren Marcus Decker, Steffen Grimske, Adrian Grosswendt, Joachim Mohr und Daniela Werdin als Beisitzerinnen und