Header-Bild

Binnaz Öztoprak. Ihre Stadtverordnete für Bonn

 Kontakt

Jeden ersten Mittwoch des Monats biete ich Ihnen meine Bürgersprechstunde an. Sie können mich in der Zeit von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr unter meiner nebenstehenden Telefonnummer erreichen.

 

Jeden zweiten Donnerstag des Monats treffe ich mich in gemütlicher Athmosphäre mit Bürgerinnen und Bürgern zum Stammtisch für jedermann in der Gaststätte "Rathaus Stuben" im Maarweg 1, 53123 Bonn Duisdorf. Der Stammtisch beginnt um 19:30 Uhr.

 

Für Ihre Anregungen und Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Sie können mich unter den angegebenen Kontaktadressen rechts erreichen.

 

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

07.04.2020, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Stammtisch AG 60+ OV Hardtberg
Ort: Bäckerei Kamps, Borsigallee 8, 53125 Bonn

07.04.2020, 10:00 Uhr
FÄLLT AUS! AG 60+ OV Hardtberg: Seniorenstammtisch
Ort: Bäckerei Kamps (Borsigallee 8; 53125 Bonn)

07.04.2020, 19:00 Uhr
FÄLLT AUS! VORSTAND der Bonner SPD
Ort: Parteihaus (Clemens-August-Str. 64; 53115 Bonn)

15.04.2020, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Vorstandssitzung der Bonner AG 60 plus
Ort: PH, Clemens-August-Str. 64, 53115 Bonn

15.04.2020, 15:00 Uhr
FÄLLT AUS! AG 60+ der Bonner SPD: Vorstand
Ort: Parteihaus (Clemens-August-Str. 64; 53115 Bonn)

Alle Termine

 

Sie erreichen mich

 

SPD

Unser Land erlebt durch Corona eine schwierige Phase, die uns alle beansprucht. Angst und Panik sind aber unbegründet und helfen nicht weiter. Was zählt, ist ein umsichtiges und entschlossenes Krisenmanagement. Deutschland ist gut vorbereitet. Die wichtigsten Maßnahmen, Informationen und Tipps im Überblick - ständig aktualisiert.

Europa muss im Kampf gegen das Coronavirus zusammenhalten, fordert SPD-Parteichef Norbert Walter-Borjans in einem Gastbeitrag für den stern. Verlorenes Vertrauen sei sonst nicht aufzuarbeiten.

03.04.2020 10:39
Europa zusammenhalten
.
Europa muss jetzt beweisen, dass es in schwerer Zeit solidarisch zusammensteht. In einem gemeinsamen Vorschlag von SPD-Chef Norbert Walter-Borjans und Finanzminister Olaf Scholz geht es darum, keinen Menschen, keine Region und kein Land in Europa im Stich zu lassen. "Wir sind ganz sicher, dass es europäische Solidarität braucht", sagt Scholz. "Hier kann keiner allein durch. Diese Krise ist eine, die bewältigen wir gemeinsam oder gar nicht", ergänzt Walter-Borjans.

Der Corona-Schutzschirm für Deutschland läuft auf Hochtouren. Vizekanzler Olaf Scholz und SPD-Chef Norbert Walter-Borjans haben eine erste positive Bilanz der Corona-Hilfen gezogen. "Wir sind sehr froh, dass wir als sozialdemokratische Partei in der Regierung dazu beitragen können, dass Deutschland durch die sehr schwierige Krise kommt", sagte Scholz.

Das Corona-Virus werden wir nicht allein national in den Griff bekommen, sagt Bundesaußenminister Heiko Maas. Im Podcast spricht er über europäische Solidarität und erklärt, wie deutsche Touristen aus dem Ausland zurückgeholt werden.